Die Autorin April Wynter hat während ihrer Weltreise Recherchen zu Social Media Sucht bei Jugendlichen betrieben und in ihrem Jugendroman zum zentralen Thema gemacht. Sie selbst arbeitet für verschiedene Firmen als Social Media Managerin und gewinnt seit sie 14 Jahre alt ist Kunden über das Internet. Gemeinsam mit Yvonné Ritz von #ritzmedia wird sie über die Bookstagram Community sprechen und typische Suchtfaktoren anhand ihres Romans aufzeigen.