Sebastian und Nina reden über Ninas Faszination fürs Reisen und welchen Einfluss eine Weltreise auf Ninas Roman „Ersticktes Matt“ hatte. Wir versuchen mal wieder den Begriff „Steampunk“ zu erklären und Nina beschreibt ihr Outfitt, das sie auf diversen „Steampunk-Messen“ trägt. Wir stellen das neue Projekt von Nina vor und reisen in ihre Vergangenheit als Schülerin und Studentin und erfahren warum sie auf einem Mädchengymnasium war.