FakriroTalk – Katrina Lähn

Stephie von Kleiner Komet besucht unsere Aussteller und fühlt ihnen auf den Zahn. Lernt sie in diesem kurzen, knackigen Interviewformat etwas besser kennen.

Das Setting: Stellt Euch vor, Stephie steht tatsächlich an einem (virtuellen) Messestand.

Wenn ich an deinen Stand trete, was könnte meine Neugier geweckt haben?

Du wirst wahrscheinlich von der Magie an meinem Stand angelockt worden sein. 🙂 Zudem versuche ich stets, jeden Besucher mit einem scheuen aber ehrlichen Lächeln Willkommen zu heißen und hoffe sehr, dass sie sich bei mir wohl fühlen werden.

Meine Cover sind sehr märchenhaft, künstlerisch und mit jeder Menge Liebe gestaltet worden und meine Geschichten verbinden die Rubriken Märchen, Fantasy und Liebesgeschichte. Schau dich doch gerne einmal um. 🙂

Hallo, ich bin Stephanie und blogge als kleiner Komet. Und du?

Hi Stephanie, mein Name ist Katrina Lähn. Ich bin Jugend-Fantasy Autorin und veröffentliche meine Bücher seit 2018 im Selbstverlag.

Erzähle mir bitte etwas zu deinem Buch. Worum geht es? Was macht es zu einem besonderen Buch?

In meinem Buch »Ruby – Gabe des Glücks« geht es um die junge Prinzessin Rubina von Arthuro, die an ihrem dreizehnten Geburtstag erfährt, dass sie mit dem übergewichtigen König Leon zwangsverheiratet werden soll. Da ihr diese Vorstellung allerdings überhaupt nicht gefällt, flieht sie auf die Erde und baut sich dort ein eigenständiges Leben auf.

Zu allem Überfluss erhält sie von einer guten Fee die seltene Gabe des Glücks, die sie in der Gesellschaft ihres Planeten Giarnarni zu etwas ganz Besonderem werden lässt.

Zwei Jahre lang gelingt es Ruby, sich auf der Erde versteckt zu halten. Doch dann wird sie von den Rittern ihres Vaters aufgespürt und zurückgebracht. Ist damit ihr Schicksal besiegelt?

Ruby ist ein Jugend-Fantasy Roman und beinhaltet neben einer starken Hauptprotagonistin, die für ihre Rechte kämpft, eine Liebesgeschichte, jede Menge Sarkasmus und diea Liebe zu magischen Tieren.

Welches Buch von Autorenkolleg*innen magst du mir empfehlen?

Ruby Blayke von Kirsten Storm (Dystopie)